Das Industrieunternehmen Hager Group sowie die Start-up-Plattform Hakisa beschließen eine strategische Partnerschaft und bauen damit ihre erfolgreiche Zusammenarbeit aus. Durch die Beteiligung der Hager Group am Eigenkapital von Hakisa setzt die Industriegruppe ihre Entwicklung im Bereich Ambient Assisted Living (AAL) fort.

Hakisa bietet eine Synthese aus Digitalisierung, Internet der Dinge und Silver Economy. Das Unternehmen entwickelt Lösungen, die die Integration vernetzter Objekte ermöglichen, um unterschiedliche Gemeinschaften rund um hilfsbedürftige Menschen zu bilden, zu unterstützen und zu benachrichtigen. Die von Hakisa entwickelten Technologien dienen als Integrationsplattform für die Haustechniklösungen der Hager Group.

Hakisa: erleichterte Home Ansicht auf Mac Book

Langjährige Partner im Bereich digitale Silver Economy

Hager Group und Hakisa arbeiten bereits seit mehr als vier Jahren zusammen, um hilfsbedürftigen Personen, deren Angehörigen und dem Pflegepersonal den Alltag zu erleichtern.

Durch die Unterstützung der Hager Group kann Hakisa nun auf dem französischen und deutschen Markt schneller Fuß fassen.

In Frankreich sind beide Unternehmen bereits im Rahmen des sozialen Netzwerks “Facilien” verbunden. In Deutschland beteiligt sich die Hager Group mit Hakisa an Projekten für Gemeinden, öffentlichen Trägern und spezialisierten Immobilienentwicklern, speziell für ältere Menschen.

Gemeinsame Wurzeln und Werte

Dank der starken Partnerschaft entwickeln die Hager Group und Hakisa Synergien in den Bereichen Marketing, Handel und Industrie. Die beiden Unternehmen wirken bereits an regionalen sowie grenzüberschreitenden Projekten im Grand-Est und im Saarland mit und stärken so ihre Marktpräsenz in Frankreich und in Deutschland.

Neben den gemeinsamen Wurzeln im Raum Elsass, Lothringen und Saarland teilen das Familienunternehmen Hager Group und das Start-up Hakisa vor allem dieselbe Vision: Technologie muss dem Menschen dienen.


Über Hakisa

Hakisa entwickelt benutzerfreundliche und effiziente Komplettlösungen mit denen familiäre Communitys, Communitys mit gemeinsamen Interessen (Vereine, Residenzen, Gemeinden, etc.) und Kümmerer-Communitys animiert und benachrichtigt werden können. Diese Lösungen integrieren ebenfalls intelligente Objekte.

Mit den Lösungen Smart Home, Smart Care und Smart Services, können Akteure der Immobilienbranche, Akteure der Silver Economy und lokale Akteure, über eine Lösung in ihrem Branding, den Zugriff auf Ihre Inhalte und Services erleichtern.
Hakisa wurde 2011 gegründet und ist bereits mehrfach ausgezeichnet worden. Innerhalb der letzten Jahre hat Hakisa ein Netzwerk aus verschiedenen Partnern rund um seine innovativen Lösungen in Europa geschaffen.

Über die Hager Group

Die Hager Group ist ein führender Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen für elektrotechnische Installationen in Wohn-, Industrie- und Gewerbeimmobilien. Das Leistungsspektrum reicht von der Energieverteilung über die Leitungsführung und Sicherheitstechnik bis zur intelligenten Gebäudesteuerung.

Als unabhängiges, inhabergeführtes Familienunternehmen mit Sitz in Blieskastel, Deutschland, gehört die Hager Group zu den Innovationsführern der Branche. 11.400 Mitarbeiter erwirtschaften einen Umsatz von rund 1,9 Milliarden Euro. Komponenten und Lösungen werden an 25 Standorten rund um den Globus produziert, Kunden in 136 Ländern der Erde setzen auf sie.