Sechs Jahre nach Gründung der französischen Firma, ruft das Unternehmen die Hakisa GmbH ins Leben und verstärkt somit seine Präsenz auf dem deutschen Markt.

Nach erfolgreichen Erfahrungen auf dem französischen Markt bekräftigt Hakisa nun seinen Willen sich zu internationalisieren. Somit setzt die Firma ihr Abenteuer in Deutschland fort, um ihre Lösungen für Geschäftskunden jetzt auch auf dem deutschen Markt zu verbreiten.

Eric Gehl - Hakisa GmbH

Hakisa bietet innovative Lösungen zur Verwaltung von Communitys (Familien, Residenzen, Quartiere, Kommunen, Pflegedienste, Vereine, intelligente Objekte) an. Diese von Anfang an international konzipierten Lösungen, finden bereits bei regionalen und grenzübergreifenden Projekten im Bereich Smart Home, Smart Care und Smart Services Anwendung.

In der deutsch-französischen Grenzregion hat Hakisa bereits strategische Partnerschaften mit wichtigen Akteuren geknüpft, darunter die Hager Group, deutsch-französischer Industrieunternehmer und führender Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen für elektrotechnische Installationen in Wohn-, Industrie- und Gewerbeimmobilien. Diese beteiligt sich nach gelungener technischer Partnerschaft, seit Sommer 2017 nun auch am Kapital von Hakisa.

Deutschland: Ein Markt mit Potenzial

Als Akteur der Silver Economy bietet Hakisa seine Lösungen für gutes und aktives Altern nun auch auf dem deutschen Markt an, ein Markt, der in Hinblick auf seine alternde Bevölkerung im Zentrum der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Überlegungen steht. Mit Gründung der Tochtergesellschaft in Deutschland bekräftigt Hakisa den Willen, seine Präsenz auf diesem vielversprechenden Markt zu festigen und auszubauen.

Geschäftsführer von Hakisa Eric Gehl, der bereits in beiden Ländern gelebt und gearbeitet hat, sieht ein großes Potenzial: „Deutschland bietet einen besonders wichtigen Markt für den Bereich der Silver Economy. Wir blicken diesem wichtigen Schritt für die internationale Entwicklung unseres Unternehmens, zuversichtlich entgegen.“


Über Hakisa

Hakisa entwickelt benutzerfreundliche und effiziente Komplettlösungen mit denen familiäre Communitys, Communitys mit gemeinsamen Interessen (Vereine, Residenzen, Gemeinden, etc.) und Kümmerer-Communitys animiert und benachrichtigt werden können. Als Akteur im Bereich aktives Altern, verleiht Hakisa intelligenten Objekten eine soziale Dimension.

Mit den Lösungen Smart Home, Smart Care und Smart Services können Akteure der Immobilienbranche, Akteure der Silver Economy und lokale Akteure, über eine Lösung in ihrem Branding, den Zugriff auf ihre Inhalte und Services erleichtern.

Hakisa wurde 2011 gegründet und ist bereits mehrfach ausgezeichnet worden. Innerhalb der letzten Jahre hat Hakisa ein Netzwerk aus verschiedenen Partnern rund um seine innovativen Lösungen in Europa geschaffen.

Pressekontakt:

Hakisa
+49 681 99 63 317
kontakt@hakisa.com

www.hakisa.com/de/presse